Autonomer Truck: Wassermelonen-Transport von Arizona nach Oklahoma

12. Mai 2021

Testfahrt über 900 Meilen mit der TuSimple self-driving Technologie

Im Mai 2021 legte ein autonom fahrender, mit Obst beladener Truck eine Strecke von 1.500 km zwischen Nogales (Arizona) und Oklahoma City. Lediglich die „erste Meile“ und die „letzte Meile“ hatte ein Fahrer übernommen. Die „mittlere Meile“ der Testfahrt erfolgte durch die TuSimple Technologie. Der autonome Lkw hatte für die fahrt 14 Stunden benötigt. Ein*e menschliche*r Fahrer*in hätte 24 Stunden gebraucht.

Foto: TU-Simple Truck / © TuSimple Holdings Inc.
„Autonomer Truck: Wassermelonen-Transport von Arizona nach Oklahoma“ weiterlesen

Studie: Auswirkungen der Einführung des autonomen Fahrens auf die Beschäftigung im Öffentlichen Personennahverkehr

05. April 2021

Die Studie beleuchtet anhand des konkreten Fallbeispiels Leipziger Verkehrsbetriebe GmbH vor dem Hintergrund der Einführung autonomen Fahrens im ÖPNV folgende Themenfelder:

  • Stand und Zukunft der Technik autonomen Fahrens
  • Auswirkungen des autonomen Fahrens und seiner Vorstufen auf Unternehmen und Geschäftsmodelle
  • Gesundheit, Ergonomie, Sicherheit – Fahrarbeitsplätze im technischen Wandel
  • Auswirkungen autonomen Fahrens auf Beschäftigungsentwicklung, Fachkräftebedarf/Personalmanagement, Berufsbilder und Qualifikationsprofile
„Studie: Auswirkungen der Einführung des autonomen Fahrens auf die Beschäftigung im Öffentlichen Personennahverkehr“ weiterlesen

Ihr Termin-Vorschlag

Sie veranstalten einen spannenden Event zur Verkehrswende oder zum autonomen Fahren im ÖPNV? Dieser ist noch nicht in unserem Kalender gelistet? Dann freuen wir uns über Ihre Daten!

Bitte tragen Sie Ihre Veranstaltung in das folgende Formular ein. Wir prüfen die Inhalte innerhalb von zwei Werktagen redaktionell und schalten Ihre Veranstaltung nach positiver Prüfung live.